Der innere Schweinehund als Freund?

Kennen Sie die Situation, dass Sie „eigentlich“ wissen, was gut für Sie wäre und „im Grunde schon“ Ziele haben, nach deren Verwirklichung Sie sich sehnen – und es Ihnen trotzdem nicht gelingt, diese Ziele umzusetzen, den inneren Schweinehund zu überwinden und aktiv zu werden? Oder denken Sie öfters, Sie müssten noch mehr lernen, noch mehr Informationen haben und noch mehr Erfahrungen, um Probleme zu lösen und den Alltag zu bestehen?

Falls nein – genießen Sie es. Falls ja, bietet Ihnen unser Workshop "Den inneren Schweinehund zum Freund machen" am 29. April 2017 Methoden und Sichtweisen, mit denen Sie sich selbst motivieren und Ihre Energie in die gewünschten Bahnen lenken können. Sie lernen, aktuelle Erkenntnisse der psychologische Motivationsforschung praktisch umzusetzen.

Mehr Informationen und Anmeldung hier.

 

Zwei-Generationen-Praxis

Wenn Sie sich Unterstützung in Form von Beratung, Coaching oder Therapie holen möchten, rufen Sie an oder schreiben Sie eine Mail.

Und wenn Sie an einem Vortrag oder Seminar interessiert sind, schauen Sie doch mal in unseren Terminkalender.

 

 

Wolfgang Hübner ist stellvertretender Vorsitzender der Association pädagogische Supervision (APS), Landesverband Hessen Rheinland-Pfalz, www.aps-supervision.de